„Dem Tode nah“ von Linwood Barclay

Eine scheinbar idylische Atmosphäre bis eine komplette Familie ausgelöscht wird. Wie sich später herausstellt die falsche. Nach und nach tauchen Geheimnisse auf die letzendlich zu Klärung des Falls beitragen. Die Anfänge von denen niemand etwas geahnt hat reichen Jahre zurück. Während die Killer versuchen ihren Fehler zu korrigieren „ermittelt“ der Vater der Familie auf die man es ursprünglich abgesehen hatte auf eigenen Faust.

Mich hat das Buch in seinen Bann gezogen. Kann ich nur weiterempfehlen!

Linwood Barclay stammt aus den USA, lebt aber seit seiner Kindheit in Kanada. Er arbeitete lange als Journalist und hatte eine beliebte Kolumne im Toronto Star. Seit dem Erscheinen seines ersten Thrillers Ohne ein Wort ist Barclay ein internationaler Bestsellerautor. Seine beiden erwachsenen Kinder sind vor kurzem zu Hause ausgezogen. Er lebt mit seiner Frau in der Nähe von Toronto.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: