Tag 26 – Welches ist das schlechteste Buch deines Lieblingsautoren?

Stöckchen – 26 Tag

Um das zu beanworten…. sollte man wissen, dass Joy Fielding eine meiner Lieblingsautorinnen ist. Ihre Bücher finde ich super! Am besten fand ich bis jetzt „Schlaf nicht, wenn es dunkel wird“ . Am schlechtesten fand ich dagegen dieses hier:


Cindy Carver hat es nicht leicht mit ihrer 21-jährigen Tochter Julia: Das bildschöne Mädchen träumt von der großen Karriere und entfernt sich dabei immer weiter von ihrer Mutter. Doch eines Tages verschwindet Julia spurlos. Als die Ermittlungen der Polizei ergebnislos bleiben, macht sich die verzweifelte Cindy selbst auf die Suche nach ihrer Tochter. Und sie weiß – wenn Julia überhaupt noch am Leben ist, zählt jede Sekunde …



Vielleicht kann Frau Fielding ja gar nichts dafür und es war einfach eine Art von Story, die mir nicht liegt. Ich fands auf jeden Fall etwas oberflächlich und langweilig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: