Meine neue Leidenschaft: HÖRBÜCHER

Ich muss zugeben bis vor kurzem wüsste ich nicht was ich mit einem Hörbuch anstellen soll. Es ist nicht so, dass ich es nicht mehrmals probiert hätte. Aber was macht man während man sich das Hörbuch anhört? Bügeln, auf dem Sofa liegen und Däumchen drehen. Mir gings eher so, dass ich irgendwann einfach müde vom Zuhören eingeschlafen bin. So stelle ich mir Buchgenuss nicht vor. Man verpasst vieles und weiß nicht mehr wo man aufgehört hat.
Die Lösung kam zufällig.

Nachdem ich keine Lust mehr auf das ole Radio hatte, habe ich mir auf dem Weg zur Arbeit einfach aus Spaß an der Freude „Sieben verdammt lange Tage“ von Jonathan Tropper angehört und fands klasse. Endlich die scheinbar vergeudete Zeit (zur Arbeit und zurück fahren) mit was tollem füllen. Das Resultat:  Ich höre mir mein zweites Hörbuch an (stolz bin) „Die Radleys“ von Matt Haig und habe mir bereits 6 weitere Hörbücher bei Audible.de runtergeladen.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Team von Audible. Die haben mir am Telefon super weitergeholfen als ich mit meinem ersten Download nicht zurechtkam. Sehr geduldig und suuuuper nett.

Wer sich zu bekennenden Hörbuchfans zählt, wird sich freuen zu hören, dass Audible seit kurzem auch blogt. Auf dem Hörbücher Blog habt Ihr die Möglichkeit endlich hinter die Kulissen zu blicken. Ihr erfahrt alles rund ums Hörbuch, seht welche Leute dahinter stecken und könnt natürlich… Euch mit anderen über Hörbücher satt diskutieren.

Advertisements

5 Kommentare »

  1. nicki1981 Said:

    Ich finde Hörbücher /-spiele auch total super!! Mein ♥-Hörbuch ist übrigens „Ich bin dann mal weg“ von Hape Kerkeling … ein Traum, obwohl mich dieses Thema überhaupt nicht interessiert!

    • buchimkopf Said:

      Wie machst du das mit dem Hören? Manche hören es ja beim Einschlafen.

  2. Paul Fritze Said:

    Cool, freut mich sehr, dass wir Dir telefonisch helfen konnten und Du so viel hörst! Viel Spaß weiterhin.

    Viele Grüße
    Paul (aus dem Audible Team)

  3. Patricia Said:

    Ich mochte Hörbücher bisher auch nicht, aber vielleicht kommt das ja noch.-

  4. Andrea Said:

    Hallöchen,
    bin über deinen Blog sozusagen gestolpert…lach…und finde ihn echt toll. Was meinen angeht..nun die Rezis sind noch in den Kinderschuhen aber ich arbeite dran. Ich habe früher schon oft HB gehört aber dann fehlte irgendwie die Zeit und mit den Ohrstöpseln rumlaufen ist nicht so meins. Dan habe ich audible entdeckt….Abo gemacht…und nu binich im Hörrausch…lach. Bevorzugt höre ich im Auto oder bei der Bügelei , zum einschlafen eher nicht…da muß ein Buch her zum Blattern. Aktuell höre ich Black Dagger und lese Alera.
    Weil mit dein Blog so gut gefällt…Kompliment….möchte ich dir den Award überreichen. Herzlichen Glückwunsch dazu!

    Liebe Grüße Andrea
    guckst du bitte hier:
    http://baerchensbuecherseite.blogspot.com/2010/11/mein-1-blog-award.html


{ RSS feed for comments on this post} · { TrackBack URI }

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: