Dezember 2013

Advertisements

6 Kommentare »

  1. buchwelten Said:

    Und, machst du Yoga? Ich mache es derzeit: Schwangerenyoga, eine schöne Alternative zum Workout, dass ich sonst mache 🙂

    • buch im kopf Said:

      🙂 Die Woche war „Faul sein“ angesagt. Aber ab nächster Woche will ich meinen Vorsatz für dieses Jahr durchziehen und 4x die Woche Yoga machen 🙂
      Gefällts dir und willst du es auch weiterhin machen?
      Ich muss sagen das beste Buch bisher was ich zu diesem Thema gelesen habe (+ die DVD mit der ich übe) ist „All about Yoga“ von Kerstin Linnartz.

      • buchwelten Said:

        Naja, sagen wir mal so … Situps darf ich im Moment nicht, Hantelnschwingen auch nicht.
        Eigentlich hab ich es lieber etwas anstrengender.
        Ich bin bei den Netmoms darauf gekommen, habe mir die Übungen alle ausgedruckt und mache sie immer mal.
        Es ist ganz angenehm. Wobei ich das Schulterkreisen NICHT mit der Pfötchenhaltung mache, da bekomme ich – und die, die mir zusehen – einen Lachkrampf 🙂

      • buch im kopf Said:

        naja, es kann ja auch sehr anstrengend sein 😉 wenn man „voll“ mitmachen kann… sprich ohne Bauch.

      • buchwelten Said:

        Also meine Übungen sind alle „nur“ anspannen, halten und aaaaatmen 🙂

      • buch im kopf Said:

        hmm ich kenne mich mit Schwangerenyoga nicht so aus aber beim normalen Yoga ist gerade dieses halten in vielen Asanas echt anstrengend 😀


{ RSS feed for comments on this post} · { TrackBack URI }

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: